Jutta Becker

DDQT- und BVTQ-zertifizierte Lehrerin Taijiquan (Tai Chi)

Als Wirtschaftswissenschaftlerin/Diplom-Kauffrau mit einer langjährigen Management-Erfahrung im internationalen Kontext und interkultureller Erfahrung gilt meine besondere Liebe dem asiatischen Kulturraum und den chinesischen Bewegungskünsten.

So führte mich eine Studienreise in die Wudang-Berge – die Wiege des Taijiquan – zu den Meistern der Daoistischen Wushu-Akademie in Wudangshan. Mein besonderer Dank gilt Meister Zhiyong Wang, der mich unterrichtete und ermunterte, meinen eingeschlagenen Weg weiter zu beschreiten.

Meine Zertifizierung zunächst als Kursleiterin und dann als Lehrerin nach den Qualitätskriterien des DDQT (Deutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan) sowie der BVTQ (Bundesvereinigung für Taijiquan und Qigong) habe ich im Rahmen einer mehrjährigen Aus- und Fortbildung erzielt.

Regelmäßige Weiterbildungen in Taijiquan und Qigong erfahre ich insbesondere auch durch die Seminare und Unterricht bei Meister Guan Yongxing, Wudang Taoist Kung Fu Academy, Wudangshan, China.

Eine sehr wertvolle Bereicherung erfährt meine Tätigkeit durch meine ganzheitliche Ausbildung an der Anthony Robbins Mastery University, die ich in Boca Raton/Florida erfolgreich abgeschlossen habe.

In 2019 erfolgte eine intensive mehrmonatige Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) an der Shanghai University of Traditional Chinese Medicine (SHUTCM), die ich im Oktober erfolgreich abgeschlossen habe. Schwerpunkte: Meridiane und Akupunktur, Shanghai Style of Tuina (eigenständige Massagekunst der TCM), Qigong, Klinikpraktikum an der Yueyan Klinik sowie chinesische Kultur und Sprache.

Lesen Sie den Bericht über meine TCM-Ausbildung.

Ganzheitliche Erfahrung

von Körper, Geist und Seele

Taijiquan

Taijiquan ist eine Bewegungskunst, die zu den bekanntesten Übungssystemen Chinas zählt.

Während zunächst die Selbstverteidigung im Vordergrund stand, ist es heute die ganzheitliche Erfahrung von Körper, Geist und Seele sowie die Prävention und Therapie im Gesundheitsbereich.

Taijiquan setzt mehr auf die innere Energie (Qi) als auf die Muskelkraft. Das Starke und Harte soll durch das Sanfte und Weiche überwunden werden.

Gesundheitlicher Aspekt

Den langsamen, harmonisch fließenden Bewegungsabfolgen aus der Körpermitte heraus wird eine stabilisierende und kräftigende Wirkung zugeschrieben.

Regelmäßiges Üben von Taijiquan kann zu einem besseren Körpergefühl beitragen, den Geist beruhigen und zu einer Meditation in der Bewegung führen. Es kann den Atem vertiefen, Haltungsschäden vorbeugen, Wirbelsäulen- und Gelenkprobleme positiv beeinflussen, die Stressanfälligkeit reduzieren, den Gleichgewichtssinn verbessern, die Konzentrationsfähigkeit erhöhen und das Herz-Kreislauf-System stärken.

Standfestigkeit und Widerstandskraft können sich nach und nach entwickeln und die Achtsamkeit im Alltag wird sensibilisiert.

Kursinhalte


Aufbauend auf vorbereitenden Übungen aus dem Qigong und Basisübungen werden wir Schritt für Schritt die Taijiquan-Formen 18 Shi oder 28 Shi im Wudang-Stil nach Zhang Sang Feng, dem legendären Schöpfer des Taijijquan kennenlernen, vertiefen und festigen. Die Tai Chi Prinzipien sowie das Spiel mit Yin und Yang werden wir in der Bewegung direkt erleben.

Weitere Inhalte der Kurse sind ausgewählte Meditationsformen, Kennenlernen und Erspüren der Hauptenergiezentren und wesentlichen Energiepunkte, Akupressur, Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin und der chinesischen Kultur und vieles mehr.

  • Die Kurse sind für TeilnehmerInnen jeden Alters geeignet.
  • Auch QuereinsteigerInnen sind herzlich willkommen.
  • Kurseinstieg in Absprache jederzeit möglich.

Einzelunterricht gern auf Anfrage

Kleine Gruppen – individueller Unterricht

Kurse ab September 2021

Weitere Informationen

Ich freue mich sehr, daß Präsensunterricht wieder möglich ist. Denn nichts geht über das direkte Lernen und Lehren.

Der Kurs findet in den schönen hellen Räumen im Ärzte- und Therapiezentrum in Mainz-Kostheim statt. Bei gutem Wetter haben wir zusätzlich die Möglichkeit, an besonders energiereiche Plätze in Mainz zu gehen.

Dieses Kursangebot richtet sich an vollständig gegen COVID-19 geimpfte TeilnehmerInnen.

 

 

Einzelunterricht und Qigong-Unterricht

Individueller Einzelunterricht in Taijiquan und Qigong sowie Qigong-Kursunterricht und Business-Qigong für Firmen erfolgen gerne auf Anfrage.

Anmeldung und Infos

Telefonisch unter 0 61 31 – 4 31 39 oder per Mail

Veranstaltungsort

Wenn nicht anders angegeben, finden die Kurse im Therapiezentrum, Hochheimer Straße 53 in 55246 Mainz-Kostheim statt. Auf der Homepage des Therapiezentrums finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung.

Die Seele aller Dinge

aller Dinge

ist Bewegung

Meine Zertifikate

Durch meinen Background, meine ganzheitlichen Ausbildungen sowohl in Taijiquan und Qigong als auch als Absolventin der Anthony Robbins Mastery University sowie der Shanghai University of Traditional Chinese Medicine biete ich Ihnen ein ganzheitliches Unterrichtsangebot für Ihre Gesundheit.

  • Bundesvereinigung für
    Taijiquan und Qigong

  • Deutscher Dachverband für
    Qigong und Taijiquan

  • Zentrale Prüfstelle
    Prävention

  • Johannes Gutenberg Universität Mainz / Shanghai University of
    Traditional Chinese Medicine

  • Shanghai University of
    Traditional Chinese Medicine,
    Shanghai

  • Anthony Robbins
    Mastery University

Für weitere Infos kontaktieren Sie mich bitte.

Jutta Becker
DDQT- und BVTQ-zertifizierte Lehrerin Taijiquan

Max-Planck-Straße 6
55124 Mainz
0 61 31 – 4 31 39
jb@juttabecker.de